PRESSEMITTEILUNG 0234/2022

Amberg, den 26.07.22

Staatsstraße 2162 - Sperrung der Ortsdurchfahrt Michelfeld ab dem 01.08.2022

Die Ortsdurchfahrt Michelfeld auf der Staatsstraße 2162 wird vom 01.08.2022 bis zum 18.09.2022 wegen Sanierungsarbeiten vollständig gesperrt. Für den gesamten Zeitraum gibt es eine Umleitung über die Kreisstraße AS43 (Pfarrer-Müller-Straße).

Im letzten Sanierungsabschnitt der Ortsdurchfahrt Michelfeld findet auf einer Baulänge von rund 150 Metern ein Vollausbau statt. Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsmaßnahme der Stadt Auerbach, welche die Erneuerung der Gehwege finanziert, als auch des Freistaates Bayern. Die Kosten für diesen Bauabschnitt belaufen sich auf ca. 600.000 €

Nach dem Vollausbau der Ortsdurchfahrt werden Asphaltdeckschichterneuerung in den Bereichen Michelfeld-Saaß, Rampen und dem Kreisverkehr auf rund 1.250 Metern durchgeführt.

Während der Vollsperrung ist die Zufahrt für Berechtigte für die Regens-Wagner-Stiftung als auch für das Gewerbegebiet Saaß sichergestellt.

Das Staatliche Bauamt Amberg-Sulzbach bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese Maßnahme und die sich daraus ergebenden Beeinträchtigungen.

Weitere Informationen